Montag, 21. Jänner 2019 Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
RCE Graz-Styria Newsletter 10/18

Sehr geehrte LeserInnen,

2017 feierte das RCE Graz-Styria sein 10-jähriges Bestehen. Nun steht mit der Emeritierung von O.Univ-Prof. Dr. Friedrich M. Zimmermann am 16. November die nächste Festveranstaltung an, zu der wir Sie herzlich einladen! Außerdem informieren wir Sie in diesem Newsletter über zwei Konferenzen in Maribor und Brüssel, an denen VertreterInnen des RCE Graz-Styria mitgewirkt haben. In Maribor stand soziale Verantwortung im Mittelpunkt, während beim Future Forward Summit in Brüssel eine breite Palette an Themen im Bildungsbereich abgedeckt wurde. Ein Erfahrungsaustausch fand auch vor kurzem am RCE Graz-Styria statt, als zwei Studenten der Heliopolis Universität zu Gast waren. Zu guter Letzt möchten wir auf unsere kürzlich erschienenen Publikationen hinweisen sowie eine Reihe kommender Veranstaltungen empfehlen.   


Herzliche Grüße
Das Team des RCE Graz-Styria

 



Friedrich Zimmermann bei der 10-Jahresfeier des RCE Graz-Styria (Foto: © RCE Graz-Styria)

Emeritierung von O.Univ.-Prof. Dr. Friedrich M. Zimmermann

Der Gründer des RCE Graz-Styria, O.Univ.-Prof. Dr. Friedrich M. Zimmermann, geht nach über zehn Jahren der Leitung unseres Zentrums in den wohlverdienten Ruhestand. Friedrich Zimmermann widmete seine Arbeit am RCE Graz-Styria der Förderung nachhaltiger Entwicklung durch Forschung, Bildung und Wissensaustausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Hierfür legte er seinen Fokus auf integrative und transdisziplinäre Herangehensweisen. Er ermutigte uns stets neue Forschungs- und Arbeitsmethoden auszuprobieren und Kooperationen mit AkteurInnen aus der Praxis einzugehen. Im Laufe der Zeit konnte das RCE Graz-Styria so ein großes globales, nationales und regionales ExpertInnen-Netzwerk aufbauen und innovative Bildungs- und Forschungsprojekte durchführen. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen bestätigen den Erfolg unter seiner Leitung (siehe für Details den 10-Jahresbericht des RCE Graz-Styria).

Wir bedanken uns herzlich bei Friedrich Zimmermann für die vielen Jahre seines unermüdlichen Einsatzes und dafür, dass er uns stets mit Vertrauen und Verständnis begegnete! Am Freitag, den 16. November 2018 findet ab 16:00 Uhr in der Aula unserer Universität eine Festveranstaltung zur Würdigung seiner Verdienste statt.



Mithilfe des LAB-kits konnten die Workshop-TeilnehmerInnen zwei Living Labs konzipieren (Foto: @ Fille Roelants)

Nachhaltige Zukunft: RCE Graz-Styria beim Future Forward Summit

Von 17. bis 19. Oktober 2018 fand in Brüssel der Future Forward Summit on Sustainable Higher Education statt. Organisiert wurde die dreitägige Konferenz von Ecocampus und der COPERNICUS Alliance, dem europäischen Hochschulnetzwerk für nachhaltige Entwicklung, dem auch die Universität Graz angehört. 
Der Summit brachte über 180 internationale AkteurInnen aus Forschung, Praxis, Politik und vor allem Bildung zusammen. Diese erlebten ein abwechslungsreiches Programm, das zahlreiche mitunter innovative Formate wie Keynotes, Talks, Dates, Workshops und Poster-Sessions enthielt. Nicht nur die Inhalte waren nachhaltig – das Event wurde mit dem "CO2-neutral"-Label zertifiziert und setzte u.a. auf sanfte Mobilität, vegetarisches Catering, gebrauchte Posterwände und einen zentral gelegenen Konferenzstandort in einem Gebäude mit Passivhausstandard.

Dr. Thomas Höflehner und Mag. Mario Diethart vom RCE Graz-Styria stellten im Rahmen des Workshops "How to set up and run a successful lab in your city" den Lab-kit aus dem Urb@Exp-Projekt vor und verknüpften diesen mit den Erkenntnissen aus dem laufenden SmarterLabs-Projekt. Die Workshop-TeilnehmerInnen konnten praxisnah zwei selbst bestimmte Ideen für Living Labs konkretisieren und auch soziale Inklusion und Upscaling in ihre Planungen miteinbeziehen. Anhand der gewählten Beispiele wurde der breite Einsatzbereich des LAB-kits deutlich, der  obwohl in erster Linie für urbane Themen entwickelt  auch in Bildungskontexten (z.B. einem Lab an einer Universität) wertvolle Hilfestellung bietet. 



Hermann Becke (rechts) mit den ägyptischen Studenten zu Besuch am RCE Graz-Styria (Foto: © RCE Graz-Styria)

Besuch aus Ägypten

Am 11. Oktober 2018 besuchten Ahmed Bahrawy und Gamal Hekal von der Heliopolis Universität in Kairo das RCE Graz-Styria um Nachhaltigkeitsinitiativen der Universität Graz kennen zu lernen und sich mit unserem Team zu aktuellen Herausforderungen nachhaltiger Entwicklung in Ägypten und Österreich auszutauschen. Die zwei Studenten absolvieren aktuell ein Praktikum zum Thema nachhaltigen Tourismus bei der Arche Guntrams in Niederösterreich. Wir bedanken uns bei Dr. Hermann Becke von SEKEM Österreich für die Organisation des Austausches!


International Scientific Conference „Social Responsibility and current challenges 2018”

Am 27. September 2018 fand an der Universität Maribor zum 13. Mal die Internationale Konferenz „Social Responsibility and current challenges 2018“ statt. Das Programm orientierte sich dieses Jahr an dem Leitthema „Social Responsiblity and sustainable development in Science, Education and Business“.
Zahlreiche internationale ExpertInnen trafen sich, um aktuelle Herausforderungen sowie Lösungsansätze für eine nachhaltige Entwicklung zu diskutieren und innovative Best-Practice-Beispiele zu präsentieren. Petra Wlasak, PhD vom RCE Graz-Styria trug das Referat „Why forced migration matters in Education for Sustainable Development: Including critical forced migration studies & intercultural learning in the holistic concept of ESD“ vor. In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, dass die Themen Migration, Integration und interkulturelle Kompetenz von großer Aktualität sind und dementsprechend auch vermehrt Eingang in den Diskurs rund um nachhaltige Entwicklung finden müssen. 
Organisiert wurde die Konferenz von IRDO, dem “Institute for the Development of Social Responsibility” der Universität Maribor, welche auch Mitglied der COPERNICUS Alliance ist. 


Veröffentlichungen

Zimmermann, Friedrich M. (2018): Nachhaltigkeit. Eine Frage der Perspektive. In: Geographische Rundschau. 2018, 10. 
Mehr Information

In der neuesten Ausgabe von GEOGRAZ (Grazer Mitteilungen der Geographie und Raumforschung) finden sich drei Beiträge mit Bezug zum RCE Graz-Styria. Diese werden in den nächsten Monaten auch online zugänglich sein: http://unipub.uni-graz.at/geograz

Ermann, Ulrich, Lieb, Gerhard (2018): Friedrich M. Zimmermann – zwei Jahrzehnte Grazer Integrative Geographie. In: GeoGraz, Grazer Mitteilungen der Geographie und Raumforschung, 2018, 63, S. 4-5.

Wlasak, Petra (2018): Transdisziplinäres Lernen zur Unterstützung von Flüchtlingen am Beispiel Leoben. In: GeoGraz, Grazer Mitteilungen der Geographie und Raumforschung, 2018, 63, S. 6-10. 

Diethart, Mario, Höflehner, Thomas (2018): Urban Labs als Trend für eine nachhaltige Stadtentwicklung. In: GeoGraz, Grazer Mitteilungen der Geographie und Raumforschung, 2018, 63, S. 11-14.


Veranstaltungen

CROSSROADS  Festival für Dokumentarfilm und Diskurs
31.10.2018 - 11.11.2018
FORUM STADTPARK, Stadtpark 1, 8010 Graz
Information

Fachkongress Urbane Klimawandelanpassung
Di, 06.11.2018, 09:30-17:15
Joanneumsviertel, Auditorium, 8010 Graz
Information

Emeritierung von O. Univ.-Prof. Dr. Friedrich M. Zimmermann
Fr, 16.11.2018, 16:00-19:00
Aula der Karl-Franzens-Universität Graz, 8010 Graz
Information

Hunger.Macht.Profite.9 – Filmtage zum Recht auf Nahrung
06.12.2018 - 10.12.2018
Filmvorführungen in den steirischen Kinos
Information