Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Schwerpunkte

Das RCE Graz-Styria wurde 2007 als eines der ersten 20 RCEs im internationalen Netzwerk anerkannt. Das Zentrum entstand als „spin-off“ des Instituts für Geographie und Raumforschung der Universität Graz und wurde 2009 als  universitäres Zentrum an der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät eingerichtet.  


Seit der Gründung konnte das RCE Graz-Styria seine Kompetenzen kontinuierlich entwickeln und seine Schwerpunkte schärfen. Das RCE Graz-Styria verfügt über ein Netzwerk von wissenschaftlichen und akteursspezifischen PartnerInnen. Durch das transdisziplinäre Konzept der Forschung und Bildung für Nachhaltigkeitsprozesse reagiert das RCE Graz-Styria auf gesellschaftliche Herausforderungen durch die Integration von Nachhaltigkeit in unterschiedliche Lebenswelten, und trägt durch den wissenschaftlichen Diskurs zur innovativen Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsforschung und -bildung bei. Daraus ergeben sich „nachhaltige“ Ergebnisse für die gesellschaftliche und wissenschaftliche Praxis (Portfolio):

Kontakt

RCE Graz-Styria - Bildung für nachhaltige Entwicklung
Heinrichstraße 18, 3. Stock 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8824

Web:rce.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.